facebook_pixel

PARI TurboBOY SX

Einsteiger-Inhalationsgerät für die schnelle Therapie der unteren Atemwege

Schwerpunkt: Behandlung von Bronchitis (sowohl chronisch als auch akut), Asthma (ohne starke Obstruktion), sowie von anderen Atemwegserkrankungen.

Einleitung

Bei Bronchitis, Erkältung, Asthma und anderen Atemwegserkrankungen können nicht nur nervig sein, sondern stellen unter Umständen eine deutliche Beeinträchtigung im Alltag dar. Die Betroffenen sehnen sich nach Heilung und Linderung. Eine geeignete Therapie kann die Inhalation darstellen.

Aus diesem Anlass schauen wir uns den PARI TurboBOY SX genau an. Hierbei handelt es sich um eine bewährtes Inhalationsgerät des deutschen Hersteller PARI. Wir stufen es als professionelles Einsteiger-Inhalationsgerät ein. Die Klassifizierung “professionell” erhält es von uns, weil es sich durch die Technologie, Funktionsumfang und Verarbeitung von günstigen Schwingmembran- bzw. Ultraschall-Geräten abhebt. Für viele Anwender ist der PARI TurboBOY SX ideal geeignet und überzeugt zudem durch ein angenehmes Preis-Leistungsverhältnis. Wer allerdings unter schweren Atemwegserkrankungen leidet oder weitere Funktionen benötigt, sollte auf den umfangreicheren aber auch teureren PARI BOY SX zurückgreifen.

PARI TurboBOY SX – das Gerät

Der PARI TurboBOY SX besteht aus einem leistungsstarken Kompressor und dem PARI LC Sprint Vernebler – wie auch sein großer Bruder (PARI BOY SX). Mit dem blauen Düsenaufsatz wird die Anwendung auf den zentralen Teil der Lunge gelenkt. Mit einer Tröpfchengröße von 3,5 µm und dem 1,6 bar Kompressor wird eine effektive und zugleich schnelle Inhalation erreicht.

Durch den leistungsfähigen Kompressor erzeugt das Inhalationsgerät eine gewisse Lautstärke. Diese vermeintliche Einschränkung ist aus unserer Sicht aber vernachlässigbar – schließlich sorgt der starke Kompressor für eine kürzere Inhalationszeit, außerdem kann man trotzdem bei der Inhalation fernsehen oder Musik hören.

Altersgruppe

Das Einsteiger-Inhalationsgerät ist nicht nur für Erwachsene geeignet. Mit der mitgelieferten Kindermaske können auch Kinder ab vier Jahren das Gerät verwenden. Für Kleinkinder ist mit dem PARI JuniorBOY SX eine Alternative geboten.

Anwendungsmöglichkeiten des PARI TurboBOY SX

Das PARI TurboBOY SX Inhalationsgerät lässt sich in verschieden Anwendungsszenarien zur Therapie der unteren Atemwege einsetzen:

  • Bei Husten und Erkältungen zur Linderung der Symptome
  • Bei akuten und chronischen Atemwegserkrankungen: z. B. chronische Bronchitis, COPD
  • Für Asthmatiker ohne stark verschließenden Phasen
  • zur Vorbeugung in Grippezeiten

Fotos vom PARI TurboBOY SX

Anwendung des PARI TurboBOY SX

Hygiene

Zuerst ein ganz wichtiger Hinweis: Bei allen Tätigkeiten rund um die Inhalation achten Sie unbedingt auf die Hygiene – das fängt damit an, dass man sich die Hände gründlich wäscht. Gerade bei der Inhalation hat man direkten Zugriff auf Bereiche der Lunge, die normalerweise vom körpereigenen System gut geschützt werden. Wenn die Hygiene nicht stimmt, transportiert man möglicherweise gefährliche Erreger direkt in die Lunge, ohne dass das eigene Abwehrsystem eingreifen kann – dies kann zu fatalen Folgen führen (s. Absatz Reinigung).

Zusammenbau

Vor der Erstbenutzung empfiehlt sich das Reinigen vom Vernebler. Danach lassen sich im Nu die einzelnen Komponenten nach Anleitung zusammenstecken. Wird das Gerät mit dem Inhalat befüllt, ist es betriebsbereit.

Inhalationslösungen

Die wichtigsten Inhalationslösungen haben wir hier in einer Übersicht zusammengestellt:

  1. Isotonische Salzlösung zur Befeuchtung / Reinigung der Atemwege z.B. bei Erkältungen
  2. Isotonische Salzlösung mit Ectoin zur Befeuchtung, Beruhigung und zum Schutz der Atemwege z.B. bei Heuschnupfen, allergischem Asthma und trockenem Husten 
  3. Hypertonische Salzlösungen (typisch 3% oder 6%) mit erstaunlicher schleimlösender Wirkung durch den osmotischen Effekt z.B. bei Bronchiolitis und Bronchitis 
  4. Medikamente (Medikamente werden vom Arzt verschrieben)

Wir bekommen immer wieder die Frage gestellt, ob es bei leichten Erkrankungen nicht ausreichend sei, unter einem Handtuch den Dampf von kochendem Salzwasser aus einem Kochtopf zu inhalieren. Die Antwort ist ein klares “Nein”, das funktioniert leider nicht: Beim Kochen von Salzwasser entsteht reiner Wasserdampf ohne Salze oder Mineralien – wenn sich dieser Dampf wieder verflüssigt, erhält man destilliertes Wasser (Aqua Dest). Das Salz bleibt also im Topf und kann den Atemwegen nicht helfen und keinen Schleim lösen.

PIF-CONTROL

Wenn der Kompressor angeschaltet wird erzeugt der Vernebler das Aerosol, welches langsam und tief eingeatmet werden soll. Mit Hilfe der PARI PIF-CONTROL gelingt es ganz intuitiv, die richtige Atemgeschwindigkeit zu finden. Wie das genau funktioniert, haben wir bereits beim PARI BOY SX beschrieben.

PARI TurboBOY SX Lieferumfang und Zubehör 

Der PARI TurboBOY SX wird mit dem passenden Zubehör geliefert, mit diesem ist der Anwender für den schnellen Einsatz gewappnet.

  • PARI TurboBOY SX Kompressor
  • PARI LC Sprint Vernebler mit integrierten PIF-Control System
  • Blauer Düsenaufsatz
  • Mundstück
  • Kindermaske
  • Anschlussschlauch
  • Netzkabel

Damit der PARI TurboBOY SX Inhalator im Laufe der Zeit durch Verschleiß nicht an der Wirksamkeit der Anwendungen einbüßt, empfiehlt der Hersteller den jährlichen Austausch einiger Komponenten. In dem sogenannten PARI TurboBOY SX Year Pack sind ein neuer PARI LC Sprint Vernebler, ein neuer Düsenaufsatz, das Mundstück, ein Anschlussschlauch sowie ein Luftfilter für den Kompressor enthalten. Nutzen mehrere Personen das Inhalationsgerät, ist es ratsam, für für jeden Anwender ein eigenes Set (Year Pack) zu verwenden.

Reinigungshinweise

Wie bei allen medizinischen Geräten ist eine einwandfreie Hygiene ist von elementarer Bedeutung, deshalb muss der spülmaschinen- und kochfeste Vernebler nach jedem Einsatz gereinigt und wöchentlich desinfiziert werden. Dies ist in der Anleitung gut und ausführlich beschrieben. 

Um die Funktionsfähigkeit und Hygiene dauerhaft zu erhalten, bietet PARI das PARI TurboBOY SX Year Pack an (s.o.)

Fazit

Der PARI TurboBOY SX therapiert die unteren Atemwege. Das anwenderfreundliche Gerät ist schnell und einfach aufgebaut und einsatzbereit. Das Inhalat lässt sich einfach in den Vernebler des PARI TurboBOY SX einfüllen.

Effektiver Inhalator für normale Atemwegserkrankungen

Das Gerät kann hervorragend bei Erkältungen, zur Vorbeugung und zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Atemwegserkrankungen eingesetzt werden.  Das PARI TurboBOY SX Inhalationsgerät ist einfach zu bedienen. Man bekommt bewährte Technik in gewohnt guter PARI-Qualität. 

Besondere Vorteile
Das Trainings-Tool für die richtige Inhalationstechnik bietet einen echten Mehrwert und verbessert den Therapieerfolg.

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für den PARI TurboBOY SX beträgt ca. 200,- Euro. Der Verkaufspreis in zahlreichen (Online-)Apotheken und Online-Shops ist in der Regel um 30,- bis 70,- Euro geringer.


Pari
Turbo Boy SX

Jetzt bei Amazon kaufen!

Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis: Die Produktdaten (insbesondere Preise) werden durch Dritte (wie z. B. Amazon) zur Verfügung gestellt. Wir bemühen uns, die Produkdaten stets aktuell zu halten, trotzdem kann es unter Umständen zu geringen Abweichungen kommen. Unsere Preise dienen daher lediglich der Orientierung. Verbindlich sind ausschließlich die Preise, die beim Shop selbst (z. B. bei Amazon.de) angezeigt werden.