facebook_pixel

PARI Boy SX

Inhalationsgerät zur Therapie der unteren Atemwege

Informationen:
Hersteller: Pari
Produkt: Pari Boy SX
Kindermaske: Enthalten
Atmungskontrolle: Ja
Stromversorgung: Netzstecker

Vorteile:
  • Wählbares Aerosolspektrum
  • Mit PIF Control
  • Einfache Bedienung

Bewertung:
Gesamt:
Jetzt bei Amazon kaufen!

Schwerpunkt: Behandlung von Bronchitis, COPD, Asthma, Mukoviszidose und anderen schweren Atemwegserkrankungen.

Einleitung

Gerade bei schweren Atemwegserkrankungen sind wirksame und effektive Behandlungsmethoden besonders wichtig, um Linderung und Heilung zu erreichen. Ungeeignete Methoden oder Geräte sind dem medizinischen Problem nicht gewachsen und verlängern das Leiden unnötig bzw. führen nicht zu einer Heilung.

Zu diesem Thema beschäftigen wir uns mit dem PARI BOY SX. Es handelt sich hierbei um ein bewährtes Inhalationsgerät, welches für die Therapie schwerer Erkrankungen der unteren Atemwege konzipiert wurde. Zu den unteren Atemwegen gehört insbesondere das Bronchialsystem der Lunge (luftführender Teil der Lunge). Im nachfolgenden Testbericht erläutern wir die Funktion des bekannten Gerätes genauer und beantworten gleichzeitig die Frage, für wen der Inhalator geeignet ist. Auch klären wir, was sich hinter dem innovativen Trainings-Tool verbirgt, welches den Anwender beim Erlernen der richtigen Inhalationstechnik unterstützt und welche Wirkung das PARI PEP S-System hat.

PARI BOY SX – das Gerät

Die Hauptbestandteile des PARI BOY SX sind der Kompressor und der PARI LC Sprint Vernebler. Mit den zwei Düsenaufsätzen (rot und blau) lässt sich der Anwendungsort der Therapie festlegen. Mit dem blauen Düsenaufsatz zielt die Therapie auf den zentralen Teil der Lunge ab. Sollen die Randbereiche (peripher) der Lunge erreicht werden, ist der rote Aufsatz zu verwenden. Letzterer erzeugt verglichen mit dem blauen Aufsatz noch feinere Tröpfchen (2,2 µm zu 3,5 µm), welche in die äußeren Areale des lebenswichtigen Atmungsorgans gelangen. Der 1,6 bar Kompressor sorgt für schnelle Inhalationszeiten. In unserer Anwendung zeigt sich, dass das Gerät nicht zu den lautesten Inhalatoren zählt. Ohne Geräuschentwicklung kann ein starker Kompressor freilich jedoch nicht arbeiten, dies kann eine kleine Beeinträchtigung darstellen – andererseits sorgt ein starker Kompressor auch für eine relativ kurze Inhalationszeit, was in jeder Hinsicht ein Vorteil ist.

Altersgruppe

Geeignet ist das Inhalationsgerät für Personen ab vier Jahre. Jüngeren Anwendern bietet der Hersteller mit dem PARI JuniorBOY SX ein passendes Gerät.

Anwendungsmöglichkeiten des PARI BOY SX

Mithilfe des PARI BOY SX kann man die unteren Atemwege therapieren. Damit eignet es sich insbesondere für folgende Anwendungsmöglichkeiten:

  • Bei Husten und Erkältungen zur Linderung der Symptome
  • Bei akuten sowie bei chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen: z. B. chronisch obstruktive Bronchitis, COPD
  • Für Asthmatiker mit stark verschließenden Phasen
  • Als Kombination von Inhalationstherapie und Atemwegsphysiotherapie.
  • Dabei hilft die Atemwegsphysiotherapie zusätzlich Sekret zu mobilisieren und unterstützt das Abhusten.

Anwendung des PARI BOY SX

Hygiene

Vorab ein ganz wichtiger Hinweis: Bei allen Tätigkeiten rund um die Inhalation achten Sie unbedingt auf die Hygiene – das fängt damit an, dass man sich die Hände gründlich wäscht. Gerade bei der Inhalation hat man direkten Zugriff auf Bereiche der Lunge, die normalerweise vom körpereigenen System gut geschützt werden. Wenn die Hygiene nicht stimmt, transportiert man möglicherweise gefährliche Erreger direkt in die Lunge, ohne dass das eigene Abwehrsystem eingreifen kann – dies kann zu fatalen Folgen führen (s. Absatz Reinigung).

Zusammenbau

Nach Anleitung lassen sich die Komponenten leicht zusammenstecken. Das Gerät ist nun betriebsbereit, es muss nur noch das Inhalat eingefüllt werden.

Inhalationslösungen

Hier ist ein Überblick über die wichtigsten Inhalationslösungen:

  1. Isotonische Salzlösung zur Befeuchtung / Reinigung der Atemwege z.B. bei Erkältungen
  2. Isotonische Salzlösung mit Ectoin zur Befeuchtung, Beruhigung und zum Schutz der Atemwege z.B. bei Heuschnupfen, allergischem Asthma und trockenem Husten
  3. Hypertonische Salzlösungen (typisch 3% oder 6%) mit erstaunlicher schleimlösender Wirkung durch den osmotischen Effekt z.B. bei Bronchiolitis, Bronchitis und Mukoviszidose
  4. Medikamente besonders für die Behandlung von schweren Atemwegserkrankungen (Medikamente werden vom Arzt verschrieben)

Einige Anwender berichten uns von der Inhalation von kolloidalen Silber. Da der Hersteller diese Anwendung nicht vorsieht und eine medizinische Wirksamkeit unseren Recherchen nach nicht nachgewiesen kann, raten wir von der Inhalation von kolloidalen Silber ab.

PIF-CONTROL

PARI BOY SX - PARI LC Sprint Vernebler

PARI LC Sprint Vernebler mit integrierten PIF-Control System

Dann kann die Inhalation ja losgehen. Wenn der Kompressor angeschaltet wird, erzeugt der Vernebler das Aerosol, welches langsam und tief eingeatmet werden soll. Aber wie langsam soll ich einatmen und wann bin ich zu schnell? Hier hilft die PIF-CONTROL zuverlässig eine optimale Inhalationswirkung zu erreichen. Wenn man zu schnell einatmet – weil man z.B. unkonzentriert ist, schnell fertig werden möchte oder die richtige Geschwindigkeit einfach nicht kennt – blockiert das Mundstück und man kann das Inhalat nicht mehr einatmen. Erst wenn man wieder ruhig und langsam einatmet, gibt das Ventil wieder frei. Dies ist eine wichtige Funktion, da auf diese Weise gewährleistet wird, dass der Wirkstoff auch tief genug in die Lunge kommt. Im Test hat das sehr zuverlässig und intuitiv funktioniert. Mit dem PIF-Control System wird automatisch die richtige Atemtechnik trainiert.

Intervallbetrieb

LC Unterbrecher für Intervallvernebelung

Mit dem PARI BOY SX ist eine Intervallvernebelung, hierfür muss nur der LC Unterbrecher eingebaut werden.

Mit der Intervallverneblung mit dem LC-Unterbrecher bietet PARI die Möglichkeit Wirkstoff zu sparen bzw. effizienter einzusetzen, indem beim Ausatmen kein Aerosol erzeugt wird. Dies geschieht mittels einer Taste am Vernebler, welche bei jedem Einatmen gedrückt wird. Wenn sie losgelassen wird, stoppt die Vernebelung – dies ist nicht nur beim Ausatmen relevant, sondern auch bei kurzen Pausen (Naseputzen etc.). Auf diese Weise wird eine Menge Wirkstoff gespart – eine tolle Funktion, die auch einfach zu bedienen ist.

Die Möglichkeit, das Gerät im Intervallbetrieb zu benutzen, unterscheidet den PARI BOY SX von einfacher aufgebauten und günstigeren Modellen. Bei Durchführung der Therapie in diesem Modus wird die Inhalationslösung lediglich dann vernebelt, wenn der Patient einatmet und der Wirkstoff kommt einzig und allein dort an, wo er tatsächlich wirken soll, anstatt sinnlos im Raum verteilt zu werden. Man kann also mit derselben Inhalatmenge länger inhalieren oder die Menge reduzieren – das spart Geld.

PARI PEP S-System

Eine weitere entscheidende Verbesserung der Therapie lässt sich bei bestimmten Krankheiten (z.B. Asthma, COPD und Mukoviszidose) mit dem PARI PEP S System erreichen. Mit dem System kann ein bestimmter Widerstand beim Ausatmen eingestellt werden. Es ermöglicht dadurch eine kombinierte Physio- und Inhalationstherapie mit erstaunlichen Effekten:

  1. PEP S-System beim PARI BOY SX

    PEP S-System beim PARI BOY SX. Mit dem System kann ein bestimmter Widerstand beim Ausatmen eingestellt werden. Es ermöglicht dadurch eine kombinierte Physio- und Inhalationstherapie mit erstaunlichen Effekten.

    Inhalation: Die Atemwege bleiben beim Ausatmen geweitet bzw. können nicht zusammenfallen, was zu einer besseren Sekretlösung und zum besseren Abhusten führt.

  2. Physiologisch: Gleichzeitig wird die Lunge trainiert und das Lungenvolumen vergrößert sich.
  3. Zeit: Durch die kombinierte Anwendung wird Zeit gespart – die nervigen Therapiezeiten verkürzen sich.

Interessant ist übrigens, dass das PEP S System auch ohne Inhalationsgerät eingesetzt werden kann – so kann das Training zur Kräftigung der Lunge auch ohne Inhalation durchgeführt werden.

PARI empfiehlt, unbedingt eine Einweisung eines Arztes oder eines Physiotherapeuten in Anspruch zu nehmen, um das PARI PEP S System optimal und sicher nutzen zu können. Für alle, die es genau wissen wollen: „PEP“ steht für „Positive Expiratory Pressure“.

Fotos vom PARI BOY SX

PARI BOY SX Lieferumfang und Zubehör 

Der PARI BOY SX wird mit einem umfangreichen Zubehör geliefert, mit diesem ist der Anwender für verschiedene Szenarien gewappnet.

  • PARI BOY SX Kompressor
  • PARI LC Sprint Vernebler mit integrierten PIF-Control System
  • Mundstück
  • Kindermaske
  • Blauer Düsenaufsatz
  • Roter Düsenaufsatz
  • LC Unterbrecher für Intervallvernebelung
  • PEP S-System
  • Anschlussschlauch
  • Netzkabel

Der Hersteller bietet sogenannte PARI Year Packs an – für diesen Inhalator ist es das PARI BOY SX Year Pack. In diesem sind ein neuer PARI LC Sprint Vernebler, die beiden Düsenaufsätze, das Mundstück, ein Anschlussschlauch sowie ein Luftfilter für den Kompressor enthalten. Wie der Name schon vermuten lässt, rät PARI, mithilfe dieses Sets diese Teile jährlich zu erneuern. Hintergrund ist, dass sonst Verschleiß die Wirksamkeit der Therapie beeinträchtigen könnte.

Reinigungshinweise

Eine einwandfreie Hygiene ist von hoher Bedeutung, deshalb muss der spülmaschinen- und kochfeste Vernebler nach jedem Einsatz gereinigt und wöchentlich desinfiziert werden. Dies ist in der Anleitung gut und ausführlich beschrieben.

Um die Funktionsfähigkeit und Hygiene dauerhaft zu erhalten, bietet PARI das PARI BOY SX Year Pack an (s.o.)

Fazit

Der PARI BOY SX ist für die alle Erkrankungen der unteren Atemwege geeignet. Insgesamt präsentiert sich das Gerät überaus anwenderfreundlich. Da der Aufbau simpel und schnell vonstatten geht, ist der PARI BOY SX nach kurzer Zeit einsatzbereit. Auch die Inhalationslösung lässt sich ohne Probleme einfüllen.

Perfekter Allrounder für höchste Ansprüche

Natürlich kann das Gerät auch bei Erkältungen, zur Vorbeugung usw. eingesetzt werden, was es aber von anderen Inhalatoren unterscheidet: es kann auch bei schweren Erkrankungen eingesetzt werden und bietet hierzu wirkungsvolle ganzheitliche Therapiemethoden, die weit über die Möglichkeiten eines standardmäßigen Inhalationsgerätes hinausgehen.

Das PARI BOY SX Inhalationsgerät überzeugt mit der üblichen PARI-Qualität, es ist robust und einfach zu bedienen. Man bekommt zuverlässige Technik, die sich seit vielen Jahren bewährt hat.

Besondere Vorteile
Das PARI PEP S-System und das Trainings-Tool für die richtige Inhalationstechnik bieten einen echten Mehrwert und verbessern den Therapieerfolg. Nicht zu vergessen ist auch der Intervallvernebler, der zu einer erheblich besseren Ausnutzung des Inhalats führt.

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für den PARI BOY SX beträgt ca. 230,- EUR. Der Verkaufspreis in zahlreichen (Online-)Apotheken und Online-Shops ist in der Regel geringer.


PAR BOY SX Inhalationsgerät

Pari
Pari Boy SX

Jetzt bei Amazon kaufen!

Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis: Die Produktdaten (insbesondere Preise) werden durch Dritte (wie z. B. Amazon) zur Verfügung gestellt. Wir bemühen uns, die Produkdaten stets aktuell zu halten, trotzdem kann es unter Umständen zu geringen Abweichungen kommen. Unsere Preise dienen daher lediglich der Orientierung. Verbindlich sind ausschließlich die Preise, die beim Shop selbst (z. B. bei Amazon.de) angezeigt werden.