facebook_pixel

PARI BOY Classic

Das NEUE Einsteiger-Inhalationsgerät für die schnelle Therapie der unteren Atemwege

Informationen:
Hersteller: PARI
Produkt: BOY Classic
Kindermaske: Optional verfügbar
Atmungskontrolle: Ja
Stromversorgung: Netzstecker

Vorteile:
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Viele Anwendungsbereiche
  • Auch für Kinder ab 4

Bewertung:
Gesamt:

Schwerpunkt: Behandlung von Bronchitis (sowohl chronisch als auch akut), Asthma (ohne starke Obstruktion), sowie von anderen Atemwegserkrankungen.

Wir haben uns die neue Modellreihe von PARI etwas genauer angeschaut. In diesem Bericht geht es um den PARI BOY Classic, welcher den PARI TurboBOY SX ersetzt.

Einleitung

Gerade in der kalten Jahreszeit werden viele Menschen von Erkältungen geplagt. Wenn sich die Erkrankung über einen längeren Zeitraum zieht, kann dies sehr anstrengend für die Betroffenen sein.

Der deutsche Inhalator Hersteller PARI bietet mit einer großen Bandbreite an Inhalatoren für sehr viele Atemwegserkrankungen die passende Lösung – egal ob es um leichte, komplizierte oder chronische Atemwegserkrankungen, Nasennebenhöhlenentzündungen oder um die Behandlung von Babys und Kleinkindern geht.

Der PARI BOY Classic ist der Nachfolger des PARI TurboBOY SX. Dieser Inhalator ist ein solides Einsteigergerät – optimal für die Behandlung von einer Bronchitis (akut oder chronisch), Asthma oder einfachen Erkrankungen der unteren Atemwege geeignet.

Auch an der Professionalität des Gerätes hat sich nichts geändert. Für einen erschwinglichen Preis bietet PARI mit dem PARI BOY Classic viele Funktionen für eine effektive Inhalationstherapie an.

Der neue Name gefällt uns besser als beim Vorgänger, weil der Name ,,Classic” bereits verrät, dass das Gerät nicht für schwerwiegende Atemwegserkrankungen konzipiert ist. Bei schweren Atemwegserkrankungen sollte zum Top-Gerät von PARI, den PARI BOY Pro gegriffen werden. Das etwas teurere Gerät ist sehr umfangreich ausgestattet und bietet viele Funktionen.

PARI BOY Classic – das Gerät

Wie auch sein Vorgänger, besteht der PARI BOY Classic aus einem leistungsstarken Kompressor und dem PARI LC Sprint Vernebler mit PIF – Control.

Der mitgelieferte blaue Düsenaufsatz erzeugt mittelgroße Tröpfchen (3,5 µm), welche eine schnelle Inhalationstherapie ermöglichen und für die Behandlung des zentralen Teils der Lunge ausgelegt sind.

PARI hat beim PARI BOY Classic bei gleicher Leistung die Lautstärke gegenüber dem Vorgänger um ca. 20% reduziert, was uns beim Test sehr positiv aufgefallen ist. Nun ist es noch angenehmer, während der Inhalation Musik zu hören oder die Lieblingssendung zu sehen.

Da die Leistung gleich geblieben ist, bleibt es auch bei den kurzen Inhalationszeiten des Vorgängers.

Der Neue PARI BOY Classic besitzt ein neues modernes und kompaktes Design im Vergleich zum PARI TurboBoy SX.

Das Netzkabel ist nun fest montiert und kann nicht mehr verloren gehen.

Altersgruppe:

Der PARI BOY Classic ist vor allem für die Atemwege von Erwachsenen bestimmt. Der blaue Düsenaufsatz erzeugt mittelgroße Tröpfchen für den zentralen Teil der Lunge. Für stark verengte oder kleine Atemwege (Kinder, Babys) können passende Düsen und ggf. Masken erworben werden.

Die richtige Kombination der Masken mit den dazu passenden Düsenaufsätzen der PARI Geräte ist entscheidend für den optimalen Verlauf der Inhalationstherapie. Um einen ausführlichen Überblick über das PARI Masken- und Düsen Sortiment zu erhalten, haben wir eine Tabelle erstellt, um die Vielfalt besser zu verdeutlichen.

PARI Maskenbezeichnunggeeignete Düse(n)
PARI Erwachsenenmaske softblau, gelb, rot
PARI Kindermaske soft ab ca. 4 Jahregelb, rot
PARI BABY Maske Größe 3 mit BABY Winkel ab 3 Jahrerot, gelb
PARI BABY Maske Größe 2 mit BABY Winkel für ca. 1-3 Jahrerot, (gelb)
PARI BABY Maske Größe 1 mit BABY Winkel für ca. 0-1 Jahrrot
PARI BABY Maske Größe 0 mit BABY Winkel für Frühgeborenerot

Bei allen PARI Geräten mit dem PARI LC SPRINT Vernebler können andere Düsenaufsätze nachträglich eingesetzt werden, um Anwendungen mit Tröpfchengrößen zu ermöglichen, welche mit dem ursprünglichen Lieferumfang nicht möglich gewesen wären. Dies gilt auch für die Masken.

PARI BOY Classic Fotos

Anwendungsmöglichkeiten des PARI BOY Classic

Genau wie der Vorgänger (PARI TurboBOY SX), lässt sich der PARI BOY Classic zur Therapie für die unteren Atemwege einsetzen:

  • Bei Husten und Erkältungen zur Linderung der Symptome
  • Bei akuten und chronischen Atemwegserkrankungen: z. B. chronische Bronchitis, COPD
  • Für Asthmatiker ohne stark verschließenden Phasen
  • zur Vorbeugung in Grippezeiten

Video-Vorstellung des PARI BOY Classic

PIF – Control

Die PIF Control (Peak Inspiratory Flow), welches im oberen Teil des Verneblers sitzt, fördert durch ein intuitives Training eine langsame und kontrollierte Atmung bei der Inhalation, wodurch die Aufnahme des Wirkstoffes verbessert wird. Nähere Informationen zum Thema PIF – Control finden Sie in dem Text zum PARI BOY Pro.

Zusammenbau

Vor dem Zusammenbau empfiehlt PARI das Reinigen des Verneblers (siehe Absatz Reinigung). Das Zusammenstecken der einzelnen Teile gestaltet sich einfach. Nach dem Befüllen ist der PARI BOY Classic einsatzbereit.

Verschiedene Inhalationslösungen

Die wichtigsten Inhalationslösungen haben wir hier in einer Übersicht zusammengestellt:

  • Isotonische Salzlösung zur Befeuchtung / Reinigung der Atemwege z.B. bei Erkältungen
  • Isotonische Salzlösung mit Ectoin zur Befeuchtung, Beruhigung und zum Schutz der Atemwege z.B. bei Heuschnupfen, allergischem Asthma und trockenem Husten
  • Hypertonische Salzlösungen (typisch 3% oder 6%) mit erstaunlicher schleimlösender Wirkung durch den osmotischen Effekt z.B. bei Bronchiolitis und Bronchitis
  • Medikamente (Medikamente werden vom Arzt verschrieben)

Häufig taucht die Frage auf, ob man nicht einfach mit dem Dampf von kochendem Salzwasser inhalieren kann. Doch das ergibt leider gar keinen Sinn: die Inhalation mit heißem Wasserdampf ist nicht nur unangenehm, sondern auch völlig wirkungslos, da das Salz im Topf bleibt!

Ein Inhalator produziert hingegen feinste Tröpfchen, welche ohne Umwege in die unteren Atemwege gelangen. Mit einem passenden Inhalationszusatz (Medikamente, Salzlösungen, etc.) hat die Inhalationstherapie eine heilende Wirkung. Hierbei handelt es sich um einen feinen Nebel und nicht um Dampf.

Hygiene

Auf die Hygiene muss peinlich genau geachtet werden. Bei der Inhalation hat man direkten Zugriff auf Bereiche der Lunge, welche normalerweise vom körpereigenen System gut geschützt werden. Gerade deshalb ist es sehr wichtig auf eine umfassende Hygiene zu achten, welche schon beim gründlichen Händewaschen beginnt. Ist eine einwandfreie Hygiene nicht gewährleistet, werden möglicherweise gefährliche Erreger direkt in die Lunge transportiert – mit fatalen Folgen.

Reinigungshinweise

Nicht nur die Hygiene vor der Therapie ist sehr wichtig, auch das gründliche Reinigen und regelmäßige Desinfizieren ist von elementarer Bedeutung.

Die Reinigung und Desinfektion müssen unbedingt regelmäßig durchgeführt werden, wie in der Anleitung des Herstellers beschrieben.

Um die Funktionsfähigkeit und Hygiene dauerhaft zu erhalten, bietet PARI das “PARI BOY Classic Year Pack” an.

In diesem sind ein neuer PARI LC Sprint Vernebler mit PIF Control, Düsenaufsätze, das Mundstück, ein Anschlussschlauch sowie Luftfilter für den Kompressor enthalten. Wie der Name schon sagt, sollen mit diesem Set wichtige Teile jährlich erneuert werden.

Das Year Pack bietet folgende Vorteile:

  • Abgenutzte Teile können einfach ausgetauscht werden. Somit wird die 100%ige Wirksamkeit der PARI Inhalators sicher gestellt.
  • Die PARI Year Packs sind vor allem sinnvoll, wenn mehrere Familienmitglieder den Inhalator abwechselnd benutzen, dann hat jeder sein eigenen Vernebler.

PARI BOY Classic Lieferumfang und Zubehör

Der PARI BOY Classic wird mit passenden Komponenten geliefert, um ein optimales Inhalation Erlebnis zu garantieren:

  • Kompressor
  • PARI LC SPRINT Vernebler mit PIF Control (Peak Inspiratory Flow)
  • blauer Düsenaufsatz
  • Vernebler Unterteil
  • Mundstück
  • Anschlussschlauch
  • Netzkabel (fest verbunden)

Fazit

Der PARI BOY Classic ist ein würdiger Nachfolger des PARI TurboBOY SX und bietet eine schnelle und professionelle Therapie der unteren Atemwege.

Der effektive Inhalator für normale Atemwegserkrankungen: Der neue PARI BOY Classic ist für die Vorbeugung und für die Behandlung von leichten bis mittelschweren Atemwegserkrankungen geeignet.

Das Gerät ist einfach zu bedienen und zu reinigen. Die guten Eigenschaften und die bekannte PARI-Qualität hat der PARI BOY Classic von seinem Vorgänger PARI TurboBOY SX übernommen – bietet aber gleichzeitig einige sinnvolle und angenehme Neuerungen.

Besondere Vorteile: Die PARI PIF-Control steigert die Effektivität der Inhalation und sorgt für die korrekte Anwendung und den maximalen Therapieerfolg. Dieses wertvolle Trainingstool kennen wir bisher nur von PARI Geräten.

 


PARI BOY Classic mit LC Sprint Vernebler

PARI
BOY Classic

Jetzt bei Amazon kaufen!

Was sind Ihre Gedanken zu diesem Thema?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis: Die Produktdaten (insbesondere Preise) werden durch Dritte (wie z. B. Amazon) zur Verfügung gestellt. Wir bemühen uns, die Produkdaten stets aktuell zu halten, trotzdem kann es unter Umständen zu geringen Abweichungen kommen. Unsere Preise dienen daher lediglich der Orientierung. Verbindlich sind ausschließlich die Preise, die beim Shop selbst (z. B. bei Amazon.de) angezeigt werden.